maximale Leistung Kabeltrommel

Hallo,

welche maximale Leistung kann ich mit dieser Kabeltrommel für die angeschlossenen Geräte erhalten?

Sagen, wir es sind 4 Geräte mit je 1500W angeschlossen, reicht da diese Kabeltrommel?

#2732695 

  • Registered Users Mitglied

    Ja, die reicht schon, nur kannst du nicht alle Geräte gleichzeitig einschalten.

    Schließt du die Trommel an eine normale Steckdose an, dann ist diese mit max. 16A gesichert. Jedes Gerät mit 1500W zieht etwa 7A, d.h. es können höchstens 2 Geräte gleichzeitig eingeschaltet sein. Dann kommt noch der Spannungsabfall hinzu. Da diese Kabeltrommel ein 3x1,5 hat, verursacht ein einzelnes 1,5kW-Gerät bereits einen Spannungsabfall von 5% (je nach Abminderungsfaktoren). Bei zwei gleichzeitig betriebenen Geräten kommt bereits um die 10% weniger Spannung am Ende heraus. Wenn jetzt eines davon z.B. eine Bohrmaschine ist, dann fliegt alleine schon durch den Anlaufstrom der Leitungsschutzschalter und auch wenn diese alleine angesteckt ist kann es zu Anlaufschwierigkeiten kommen, weil die Spannung sehr stark einbricht.

    Zumindest was den Spannungsabfall betrifft, ist eine Kabeltrommel mit 3x2,5 Kabel besser (z.B. Bachmann 399.006 #2812803). Da halbiert sich quasi der Spannungsabfall. Auch wenn du nur 10 Meter brauchst, fließt der Strom dennoch durch die ganzen 50m auf der Trommel.

    Übrigens, wenn du über eine Kabeltrommel das Maximum an Strom ziehst, dann sollte das Kabel komplett abgerollt werden, damit es die Wärme besser abgeben kann. Bei einem warmen Kabel, das um die Trommel gewickelt ist, sinkt die zulässige Strombelastbarkeit wegen der höheren Umgebungstemperatur. Daher haben die meisten Kabeltrommeln auch einen Thermoschalter zum Schutz vor Überlastung (der kleine rote Knopf).

    Besser ist es, entweder nur ein leistungsstarkes Gerät (E-Handwerkzeug, Heizer usw.) damit anzuspeisen (plus Ladegerät, Arbeitsleuchte, Radio ...) oder bei der Grillparty im Garten mehrere kleinere Verbraucher, wie Radio, Beleuchtung und Beer-Tender :-)